Sehr geehrter Kommissarin für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit Kyriakides, das EU-Verbot des routinemäßigen Einsatzes antimikrobieller Mittel in der Tierproduktion tritt im Januar 2022 in Kraft. Viele Mitgliedstaaten und EU-Erzeuger sind jedoch möglicherweise nicht bereit, das Verbot umzusetzen. Daher könnte es zu einer weit verbreiteten Nichteinhaltung kommen, wenn es...

Brüssel, 18.11.21. Anlässlich des heutigen Welt-Antibiotikatages hat die EU-Abgeordnete Manuela Ripa (ÖDP) auf die Dringlichkeit der richtigen Umsetzung des anstehenden Verbotes in der industriellen Nutztierhaltung verwiesen. Ripa und 16 weitere Parlamentarierinnen und Parlamentarier wandten sich in einem Brief an die EU-Kommissarin für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit...

Brüssel, 18.11.2021. Lange hat das Europäische Parlament dafür gekämpft: Einen EU-weiten Gesetzesvorschlag zum Bodenschutz. Jetzt hat die Europäische Kommission angekündigt, bis 2023 endlich einen Gesetzesvorschlag für den Schutz der EU-Böden vorzulegen. Manuela Ripa, Schattenberichterstatterin der Grünen/EFA-Fraktion für die Resolution des Europäischen Parlaments zum Bodenschutz vergangenen April,...

Brüssel, 16. November 2021. Am Wochenende ging die UN-Klimakonferenz COP26 mit einer Reihe von Ankündigungen zu Ende. „Das Ergebnis ist ernüchternd. Die angekündigten Vorhaben werden nicht ausreichen, um die weltweite Erderwärmung auf die notwendigen 1,5 °C zu beschränken. Der Klimaschutz kommt - aber zu spät...

Brüssel, 29.10.2021 Die widersprüchlichen Subventionen der deutschen Bundesregierung: Zum einen werden nun - endlich - viele Gelder in den Schutz und Erhalt der Natur investiert, zum anderen aber immer noch klimaschädliche Produktions- und Verhaltensweisen subventioniert. Hier muss die kommende Bundesregierung die Stellschrauben neu justieren! Oder wie will sie...

Ommersheim, 25.10.2021 An diesem Wochenende hat die saarländische EU-Abgeordnete Manuela Ripa den Bioland-Bauernhof Wack im saarländischen Ommersheim besucht. Der familiengeführte Landwirtschaftsbetrieb hält in vorbildlicher Weise Rinder, Hühner und Schweine und betreibt mittlerweile eine eigene Molkerei. Manuela Ripa (ÖDP) konnte bei ihrem Rundgang intensive Gespräche mit Landwirt...

Straßburg, 20.10.2021. Nach Wochen des Belagerungszustandes durch aggressiven Lobbyismus, hat das Europäische Parlament in Straßburg für die ehrgeizige Farm-to-Fork Strategie gestimmt. EU-Abgeordnete Manuela Ripa (ÖDP): „Endlich werden die Weichen zur notwendigen Transformation der Landwirtschaft und für ein nachhaltiges, faires Lebensmittelsystem gestellt. Das ist gut für...