Europaabgeordnete Manuela Ripa (ÖDP) zieht EU-Kommission zur Verantwortung Brüssel, 27.01.22. Mehr als 400 km² Land in der EU werden jährlich netto in Siedlungs- und Verkehrsflächen umgewandelt, dabei handelt es sich vorwiegend um Agrarflächen. ÖDP-Europaabgeordnete Manuela Ripa wendet sich während einer Sitzung des Umweltausschusses an die EU-Kommission -...

Brüssel, 20.01.22. Am Donnerstag, den 20. Januar, hat das Europäische Parlament dem Vorschlag für ein Gesetz über digitale Dienstleistungen (DSA) zugestimmt. ÖDP-Europaabgeordnete Manuela Ripa zeigt sich positiv, denn besonders Verbraucherinnen und Verbraucher sowie Minderjährige werden künftig stärker im Netz geschützt sein. Der Digital Services Act (DSA)...

EU-Parlament verpasst Chance Tierleid auf Europas Straßen zu beenden Abstimmung zu den Empfehlungen des Tiertransport-Untersuchungsausschusses (ANIT): EU-Parlament verpasst Chance Tierleid auf Europas Straßen zu beenden Abstimmung zu den Empfehlungen des Tiertransport-Untersuchungsausschusses (ANIT): EU-Parlament verpasst Chance Tierleid auf Europas Straßen zu beenden Brüssel, 20.01.22. „Die EU hat eine einmalige Chance verpasst...

Sono molto dispiaciuta della morte improvvisa di David Sassoli. Ci ha lasciato un autentico democratico e un convinto europeista. Lo seguivo fin da piccola come giornalista televisivo in Italia e ho ritrovato il suo stile e la professionalità che metteva nel suo lavoro nel suo...

Die Europaabgeordnete Manuela Ripa hat angesichts der geplanten EU-weiten Einstufung der Atomkraft als „nachhaltige“ Energiequelle das Vorhaben noch einmal scharf kritisiert. „Wie ich bereits klargestellt habe, ist Atomkraft nicht ansatzweise nachhaltig. Was aber viel mehr aktuell übersehen wird: Atomstrom ist keinesfalls klimaneutral“, macht die Abgeordnete...

Die saarländische Volksinitiative gegen Flächenfraß (VIF) verweist mit Blick auf den derzeitigen Stand der Unterschriftensammlung auf die äußerst undemokratische Haltung der Landesregierung und des Landtages des Saarlandes. Die VIF hatte sich mit der Bitte einer Fristverlängerung und/oder Senkung des Quorums an den Saar-Landtag gewandt, da...

Das neue Jahr ist eine gute Gelegenheit, um über das Ende des Anthropozäns und den Beginn einer neuen Ära nachzudenken. In diesem Artikel auf NEWEUROPE erkläre ich, warum wir das Zyklozän betreten müssen: https://www.neweurope.eu/article/can-2022-mark-the-end-of-the-anthropocene/...

Brüssel, 03.01.2022. Die EU-Kommission hat bekannt gegeben, dass sowohl Atomenergie als auch fossiles Gas in die sogenannte EU-Taxonomie aufgenommen werden. Die Taxonomie liefert Leitlinien für die notwendigen nachhaltigen und zukunftsorientierten Investitionen in den wirtschaftlichen Umbau Europas. Mir der nun getroffenen Entscheidung  werden sowohl Kernenergie als...

Brüssel, 20.12.21. In den letzten Jahrzehnten hat sich die Umweltkriminalität zum viertgrößten Kriminalsektor der Welt entwickelt und ist ebenso profitabel wie der Drogenhandel. Um dieses Problem endlich anzugehen, hat die Europäische Kommission letzte Woche den lang erwarteten Vorschlag für eine neue Richtlinie für den strafrechtlichen...

Straßburg, 15.12.21. „Mit dem Gesetz zu digitalen Märkten kann die EU bei der Regulierung von Tech-Riesen wie Meta/Facebook und Google weltweit zum Vorreiter digitalen Verbraucherschutzes werden“, so die Europaabgeordnete Manuela Ripa (ÖDP). In dem Digitalgesetz fordert das Parlament solidere Bestimmungen für Interoperabilität: „Zur Machtregulierung der Tech-Giganten...