Brüssel, 16. November 2021. Am Wochenende ging die UN-Klimakonferenz COP26 mit einer Reihe von Ankündigungen zu Ende. „Das Ergebnis ist ernüchternd. Die angekündigten Vorhaben werden nicht ausreichen, um die weltweite Erderwärmung auf die notwendigen 1,5 °C zu beschränken. Der Klimaschutz kommt - aber zu spät...

Brüssel, 29.10.2021 Die widersprüchlichen Subventionen der deutschen Bundesregierung: Zum einen werden nun - endlich - viele Gelder in den Schutz und Erhalt der Natur investiert, zum anderen aber immer noch klimaschädliche Produktions- und Verhaltensweisen subventioniert. Hier muss die kommende Bundesregierung die Stellschrauben neu justieren! Oder wie will sie...

Ommersheim, 25.10.2021 An diesem Wochenende hat die saarländische EU-Abgeordnete Manuela Ripa den Bioland-Bauernhof Wack im saarländischen Ommersheim besucht. Der familiengeführte Landwirtschaftsbetrieb hält in vorbildlicher Weise Rinder, Hühner und Schweine und betreibt mittlerweile eine eigene Molkerei. Manuela Ripa (ÖDP) konnte bei ihrem Rundgang intensive Gespräche mit Landwirt...

Straßburg, 20.10.2021. Nach Wochen des Belagerungszustandes durch aggressiven Lobbyismus, hat das Europäische Parlament in Straßburg für die ehrgeizige Farm-to-Fork Strategie gestimmt. EU-Abgeordnete Manuela Ripa (ÖDP): „Endlich werden die Weichen zur notwendigen Transformation der Landwirtschaft und für ein nachhaltiges, faires Lebensmittelsystem gestellt. Das ist gut für...

EU-Parlament stimmt über Bericht zur Situation von Künstlerinnen und Künstler und den kulturellen Aufschwung der EU ab Straßburg, 19.10.2021. Arme Künstlerinnen und Künstler gab es schon immer - Mozart, Vivaldi, Kafka, sie alle starben arm. Wie prekär für viele Kunstschaffende und Kulturtreibende die Lage wirklich ist,...

Brüssel, 12.10.2021. Der Umweltausschuss des EU-Parlaments hat heute den Bericht „zur Umsetzung des Tierschutzes in landwirtschaftlichen Betrieben“ mehrheitlich angenommen. Als Schattenberichterstatterin der Fraktion Greens/EFA freut sich Europaabgeordnete Manuela Ripa (ÖDP) über ihren hart erkämpften Erfolg: „Mit unseren Änderungsanträgen haben meine Kolleginnen aus der Animal Welfare...

Manuela Ripa, MdEP: „Mehr als eine Million Unterschriften für die Europäische Bürgerinitiative „Bienen und Bauern retten“ sind ein klarer Auftrag an die EU-Kommission!“ Brüssel, 30.09.2021. Der Europäischen Bürgerinitiative (EBI) „Bienen und Bauern retten“ („Save Bees and Farmers“) ist ein fulminanter Erfolg gelungen: Mehr als eine Million...

Brüssel, 27.09.2021. Die EU-Abgeordnete Manuela Ripa (ÖDP) stellte heute Morgen im Sonderausschuss zur Krebsbekämpfung, die entscheidende Frage: Was kann das Europäische Parlament zusammen mit den Mitgliedsstaaten tun, um den Krebs zu bekämpfen? Vorsorgen! Krebsprävention ist und bleibt die greifbarste Antwort auf die zerstörerische Volkskrankheit. Ripa machte in...